Skip to content

QK für MAP-Gas

QK für MAP-Gas

Einfache Überprüfung Ihrer Schutzgasverpackungen (MAP)

Der Erhalt einer modifizierten Atmosphäre für Ihre verpackten Produkte ist oft wesentlich für die Mindesthaltbarkeit des Produkts. Die Herausforderung bei Schutzgasverpackungen (MAP) besteht darin, sicherzustellen, dass die Gasspülung die Verpackung mit der richtigen Konzentration erreicht und dass das MAP-Gas in der Verpackung bleibt.

Wir von AMETEK MOCON bieten MAP-Stichprobengasanalysatoren zur Überprüfung der MAP-Zusammensetzung in Ihren Verpackungen sowie Verpackungs-Dichtigkeitsprüfsysteme an, um sicherzustellen, dass Ihr MAP-Gas in Ihrer Verpackung bleibt.

Unsere MAP-Stichprobengasanalysatoren sind Branchenstandard und werden seit Jahrzehnten im Lebensmittel-, Pharma- und industriellen Bereich eingesetzt. Unsere Verpackungs-Dichtigkeitsprüfsysteme messen sowohl Lecks als auch die Leckgröße auf bis zu 10 Mikrometer – sie liefern Ihnen so Informationen, die Sie zur Bestimmung der Position des Lecks sowie zur Behebung des grundlegenden Problems nutzen können.

Wir verstehen Ihre Anforderungen für die MAP-Gas-QK und bieten die Testgeräte an, die Sie für deren Erfüllung benötigen.

Wählen Sie ein verwandtes Produkt aus der nachfolgenden Liste aus, um mehr zu erfahren, oder kontaktieren Sie uns.

Verwandte Produkte